Montag, 27. August 2012

SYOSS Oleo Intense Thermo Care Shampoo Test

Vor einer Zeit hatte ich bei einer Facebook Aktion das neue Haarshampoo von Syoss zum Testen gewonnen. Habe es nun über 4 Wochen getestet und wollte nun auch meine Meinung kundtun =)

Das Haarshampoo kommt in einer 500 ml großen, durchsichtige orange getönten Flasche daher. Es hat die übliche Syoss Form.
Oleo Intense ist ein Tiefenpflege-Öl-Haarshampoo. Moment... Öl?! Ehrlicherweise habe ich mit Haarpflegeprodukten, in denen Öl enthalten ist, bisher immer meine Probleme gehabt. In den ersten Stunden super Ergebnis.. danach fettige Haare. Sowas kann ich nicht gebrauchen, denn ich hab ziemlich dicke Haare und einfach keine Lust darauf, sie jeden Tag zu waschen, wenn es nicht sein muss. Na gut.. ich bin also sehr skeptisch an diesen Produkttest rangegangen.





Das  Versprechen auf der Flasche: Für sehr trockenes, strohiges Haar:
- nährt intensiv mit wertvollem Öl für Weichheit und Glanz
- wärmeaktive Pflege-Formel für opimale Ergebnisse bei Verwendung von Föhnwärme
- reinigt, ohne das Haar zu beschweren

Klingt ja alles schon mal ganz gut, aber das tut es immer^^

Im feuchten Haar schäumt das Shampoo schön. Es lässt sich gut verteilen und anschließend auch gut ausspülen. Vom Duft her ist es eher unauffällig, könnte man meiner Meinung nach etwas dran ändern, aber wenn nicht, ist auch nicht schlimm^^
Nach dem Waschen tupfe ich meine Haare erstmal etwas trocken, dann habe sie wie immer mit einem Kamm gebürstet. Im Moment habe ich leider bei allen Haarshampoos Probleme mit dem Bürsten direkt nach dem Waschen.. ich glaube, sie sind einfach zu lang.. würde es auf jeden Fall derzeit nicht dem Syoss ankreiden. Und dann trocken geföhnt. Das Haar fühlt sich danach schön weich an und lässt sich auch toll frisieren, ich bin erstmal zufrieden.. das Beste daran: die Haare sehen nicht schneller fettig aus durch das Öl! Muss genauso häufig wie sonst auch Haare waschen.. Juhuu! Das Haar glänzt, ohne fettig zu sein und ist schön weich..
Habe auch extra mal ausprobiert, wie mein Haar sich verhält, wenn ich es mal nicht föhne, sondern an der Luft trocknen lasse.. es glänzt dann nicht ganz so schön.. ansonsten gibt es da keine Nachteile.

Mein Fazit: Ich finde das neue Syoss Haarshampoo Oleo Intense kann sich sehen lassen. Das Ergebnis sieht echt toll aus, ohne die Haare unnötig zu beschweren.. Und ich hab endlich mal kein schlechtes Gewissen, dass ich meine Haare nach dem jedem Waschen trocken föhne.. =)
Den Preis finde ich auch okay. 3,99 € für 500 ml. Im Angebot ist es natürlich noch immer etwas günstiger (Heute zufällig für 2,79€ gesehen^^)

Ich empfehle es allen, die auch dicke, strohige Haare haben.. denn da hat es wirklich einen tollen Effekt. Ich könnte mir allerdings auch vorstellen, dass es bei dünnen Haaren nicht ganz so gut funktioniert...

Kommentare:

  1. Ich habe Syoss noch nie ausprobiert...
    Die Nail Art Pens bekommst du günstig über Ebay =)

    AntwortenLöschen
  2. Also Syoss finde ich nicht gut... Meine persönliche Meinung und ich kann es auch nicht weiterempfehlen.

    VG
    Johanna von Invati Shampoo

    AntwortenLöschen