Sonntag, 10. Juni 2012

Erdbeerdessert

Ich wollte euch einmal kurz zeigen, was ich gestern für ein Dessert gemacht habe =)
Wir hatten Besuch und es gab lecker Spargel und danach eine Erdbeermascarponecreme^^

Zuerst hab ich 300g frische Erbeeren geputzt und den Grünkram entfernt. Die Erbeeren hab ich dann zum weiteren Abtropfen beiseite gestellt.


Dann  hab ich 200g Sahne steif geschlagen. Die hab ich dann erstmal beseite gestellt und dann in einem anderen Rührbecher 250g Mascarpone, 150g saure Sahne, 5 Esslöffel Zucker und einen Spritzer Zitronensaftkonzentrat verrührt. Anschließend hab ich die Sahne untergehoben und die Masse in die kleinen Gläser geschichtet mit Hilfe einer  Spritztülle^^

Als nächstes hab ich die Erdbeeren dann püriert und mit etwas Zucker abgeschmeckt. Anschließend hab ich das Erdbeerpüree auf die Dessergläser aufgteilt und jeweils noch eine Erdbeere als Dekoration raufgelegt. Bis zum Essen kam das ganze dann in den Kühlschrank.

Beim Besuch kam mein Dessert sehr gut an. Sieht irgendwie etwas besonders aus, ist aber eigentlich ganz leicht zu machen =)


Gefällt es euch, wenn ich hier auch mal Rezepte online stelle? Oder findet ihr, es passt nicht hierher? Würden eh nicht allzuviele Rezepte sein, da mein Freund fürs Kochen zuständig ist und ich nur Desserts mache oder backe^^

Schönen Sonntag noch! =)



Kommentare:

  1. Die Essie LE haben die bei uns auch erst am Freitag aufgestellt und am Samstag war der Aufsteller so gut wie leer...

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja mal sooooo lecker aus :-)

    AntwortenLöschen
  3. Lecker, Dein Blog Deine Ideen.Stelle online wonach Dir ist,mir gefällts:) Liebe Grüße,Femi.

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja lecker aus *-*

    Liebe Grüße & einen schönen Tag ♥

    AntwortenLöschen