Mittwoch, 27. Juni 2012

Glossybox Juni

So meine Lieben, hier die Kurzvorstellung meiner Glossybox:




Die Glossybox kam dieses mal in einer Sandfarbe daher mit blauem Papier. Soll einem ein bißchen Lust auf Strand und Meer machen. Das kann ich auch gut gebrauchen. Hier regnet es seit zwei Wochen durch -.- Wäre es nicht ein bißchen grün draußen, könnte man meinen, es sei November. Na ja.. Mir gefällt es jedenfalls, wenn die Glossybox nicht immer in Standart Rosa daher kommt =)

Hier meine Produkte:




Shiseido Benefiance Daytime Protective Cream (10ml)
Diese reichhalte Feuchtigkeitscreme wirkt Spannungsgefühlen, Elastizitätsverlust, Bildung von Fältchen und anderen durch UV-Strahlung verursachten Hautschäden entgegen.
Klingt ja ganz interessant. Spannungsgefühle hab ich manchmal auf der Haut. Freue mich schon, sie auszuprobieren.. Vor allem in wie fern der Preis (72,00€/40ml) gerechtfertig ist..


Tiroler Nussöl Sonnenöl (30ml)
Seit über 100 Jahren bietet Tiroler Nussöl ein Sonnenöl für den ganzen Körper, welches einen seidigen Schimmer verleiht und vor lichtbedingter Hautalterung schützt.
Dies ist ehrlich gesagt mein unbeliebtestes Produkt aus dieser Box. Keine Ahnung, was ich mit nem Sonnenöl anfangen soll, dass nen LSF von 6 hat. Unbrauchbar. Oder was meint ihr?



Alessandro Nagellack Peppermint Patty (5ml)
"We love colours" - so lautet das Motto der alessandro Nagellacke. Hier treffen leuchtende Farben auf schnell trocknenden und lange haltbaren Lack.
Mir gefällt die Farbe, ich liebe diese ganzen Blautöne. Die Größe finde ich auch völlig okay. =)



Kryolan Satin Powder Silver (3g)
Brillante Glanzeffekte für die Augen: Irisierende Mikropartikel in diesem Puder sorgen für außergewöhnliche Impressionen - perfekt für den Sommer!
Die Farbe macht mich etwas skeptische.. nicht, dass dieses Silber zu kühl wirkt. Ich werde es demnächst mal ausprobieren, um zu schauen, wie es wirkt. Ansich aber auch ein tolles Produkt!



Alessandro Hands!Up Herbal Bar Hemp Seed Handcreme
Ein duftendes, pflegendes Naturschauspiel: Sinnlich-herbe Kräuteressenzen sowie Sheabutter regenieren trockene Hände und machen die Haut wieder zart.
Ich habe die Creme vorhin einmal ausprobiert. Erst hatte ich Angst, dass mir der Geruch der herben Kräter nicht gefallen würde. Aber die Creme ist eigentlich fast geruchlos. Sehr gut. Außerdem zieht sie sehr schnell ein. Das gefällt mir natürlich gut. So gefällt sie mir sehr gut. Ich hab auch nichts dagegen, dass schon wieder eine Handcreme enthalten war, davon kann ich gar nicht genug bekommen. Ich hab durch die Arbeit einfach immer so trockene Hände, dass ich sie wirklich jeden Tag eincremen muss. Deswegen muss ich am besten überall eine positionieren, damit ich immer daran denke^^

Dann gab es noch das Glossymag, das mir gut gefällt und nen Jutebeutel. Den finde ich auch ziemlich praktisch =)


Also ich bin mit der Glossybox sehr zufrieden =)

Wie findet ihr sie diesen Monat?




Kommentare:

  1. Shiseido ist naturlich das Highlight.Die Creme ist echt toll ich benutze die ganze Serie. Hm also es gab schon schlechtere Boxen, aber für mich kein Grund sie wieder zu bestellen.
    Ganz liebe Grüße, Femi.

    AntwortenLöschen
  2. Der Alessandro Lack ist total schön.:) Und Handcreme finde ich auch immer gut. Aber ich würde die Box nicht wieder abonnieren.:)

    Liebe Grüße.♥

    Hier geht es zu meinem Blog

    AntwortenLöschen